Pressemitteilungen Detail

BNP PARIBAS REIM GERMANY ERWIRBT FÜR MIDDLE EAST INVESTOR HISTORISCHES BANKGEBÄUDE IN DÜSSELDORF

München, 4. April 2016 - BNP Paribas Real Estate Investment Management (REIM) Germany hat für einen Investor aus dem Mittleren Osten ein Bürogebäude in Düsseldorf erworben. Das Palais in der Breite Straße wurde für einen hohen zweistelligen Euro Millionenbetrag übernommen. Das Objekt wird in einem Luxemburger Vehikel gehalten. Die Büroimmobilie ist voll vermietet. BNP Paribas REIM Germany ist auch für das laufende Asset Management des Objektes verantwortlich.

Reinhard Mattern, Vorsitzender der Geschäftsführung von BNP Paribas REIM Germany, betont: „Unser Kunde erwirbt mit dieser Immobilie ein erstklassiges Renditeobjekt in einem Umfeld mit konstanter Nachfrage nach hochwertigen Büroflächen. Vom Deal Sourcing über Finanzierung und Due Diligence bis zur Strukturierung in Luxemburg konnten wir unserem Kunden einen Rund-um-Service anbieten. Damit bauen wir unsere Position als eine der führenden Adressen zur Begleitung außereuropäischer Investoren auf den deutschen Markt weiter aus.“  

BNP Paribas REIM Germany greift dabei vor allem die wachsende Nachfrage aus Asien und Middle East nach europäischen Immobilien auf. Diese Adressen investieren zum Beispiel auf Grund abweichender rechtlicher und steuerlicher Vorgaben in vielen Fällen nicht in Fondsvehikeln nach deutschem Recht, sondern wählen Luxemburger Strukturen.  

Die Immobilie liegt in zentraler Lage zwischen Benrather Straße und Kasernenstraße im Düsseldorfer Bankenviertel gegenüber der Königsallee. Das historische Gebäude mit einer denkmalgeschützten, eindrucksvollen Fassade verfügt in drei Baukörpern mit zwei bzw. sieben Geschossen und zwei Kellerebenen über insgesamt rund 19.000 m2 Mietfläche. Auf Grund der separaten Baukörper und des sehr flexiblen Grundrisses sind verschiedenste Mieterwünsche realisierbar. Das Objekt ist seit der Baufertigstellung 1912 bzw. 1924 mehrmals grundlegend modernisiert worden und verfügt heute über eine ausgezeichnete technische Ausstattung. Aufgrund der zentralen Lage und der Objektqualität eignet sich die Immobilie als repräsentativer Bürostandort.