Pressemitteilungen Detail

iii-investments erwirbt Bond Street House in London

iii-investments hat für einen Luxemburger Spezialfonds eine Büro- und Einzelhandelsimmobilie in exponierter Lage in London erworben.

iii-investments hat für den Luxemburger Spezialfonds iii European Property SICAV-FIS eine hochwertige Büro- und Einzelhandelsimmobilie in exponierter Lage in London erworben. Die Investitionssumme beträgt rund 50 Mio. EUR.

Das 5-geschossige Objekt befindet sich im Londoner Westend im Stadtteil Mayfair in sehr guter High End Retail- und Bürolage. Das kürzlich renovierte Gebäude ist vollständig vermietet. Über 60 Prozent der Mieterträge werden aus dem hochpreisigen Einzelhandelssegment generiert. Die Einzelhandelsflächen sind langfristig bis 2021 und 2029 vermietet, die Bonität der Hauptmieter, vorwiegend exklusive Juweliere, ist sehr gut.

"Nach den drastischen Preisrückgängen am Londoner Immobilienmarkt seit Ende 2007 halten wir den Zeitpunkt für Investments in Core Immobilien in Top Lagen für günstig", so Geschäftsführer Reinhard Mattern.

Die iii European Property SICAV-FIS ist ein in 2008 aufgelegter Luxemburger Spezialfonds, der für deutsche institutionelle Investoren konzipiert wurde. Der Fonds investiert in westeuropäische Core und Core+ Objekte (excl. Deutschland). Das derzeitige Investitionsvolumen beträgt rund 250 Mio. EUR. Weitere Ankäufe sind aktuell unter anderem in Belgien geplant.