Master-KVG

Das Master-KVG-Angebot von BNP Paribas REIM Germany richtet sich an institutionelle Investoren, die ihre Immobilienanlagen in einem Masterfonds bündeln möchten. Hier können verschiedenste immobilienbezogene Anlagen zusammengefasst und eingebracht werden. Neben Investitionen in Immobilien und Immobilien-Gesellschaften sind unter anderem REITs, Immobilienaktien, Fonds- und Gesellschaftsanteile oder Immobilienderivate und Beteiligungen an PPP-Projektgesellschaften sowie an Immobilien-Darlehen in einem Fonds möglich. BNP Paribas REIM Germany verfügt hierbei über eine Erlaubnis der BaFin zur Verwaltung von Spezialfonds mit Investitionsschwerpunkt in Wertpapieren und Darlehen, wodurch die Bündelung verschiedenster Immobilienanlagen in einem Fonds von BNP Paribas REIM Germany möglich ist.

Vorteile einer Master-KVG aus Sicht eines Investors sind unter anderem das einheitliche Reporting durch BNP Paribas REIM Germany, die Möglichkeit zur Betrachtung einzelner Teilportfolien und die Freisetzung von Administrationskapazitäten. Der Einsatz von mehreren Asset-Managern ist hierbei ebenso eine Option wie die Flexibilität in Bezug auf den Wechsel der einzelnen Asset-Manager.

Die Erfüllung aller komplexen aufsichtsrechtlichen Vorgaben können hierbei durch BNP Paribas REIM Germany gewährleistet werden.

Die zahlreichen zusätzlichen Dienstleistungen, die ein Investor im Rahmen eines Master-KVG-Mandats bei BNP Paribas REIM Germany zuzüglich zur Administration des Masterfonds in Anspruch nehmen kann, sind im nachfolgenden Leistungsportfolio von BNP Paribas REIM Germany zu finden:

Leistungsportfolio